Die Klasse 4BK setzt sich für das Schuljahr 2018/19 das Ziel, die zertifizierte Übungsfirma Sportlive-Austria GmbH noch bekannter und internationaler zu machen. Da die motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zumindest drei verschiedene Sprachen beherrschen, werden wir uns mit anderen erfolgreichen Übungsfirmen messen und den Erfolg des Unternehmens weiter ausbauen.

 -----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

 

gültig 2018-20

 

Die Übungsfirma wird im Schuljahr 2017/18 von der 4 BK HAK übernommen und weiter ausgebaut. Das neue Team hat Visionen, unter anderem wird die ÜFA Sportlive-Austria am Ende des Jahres international bekannt werden. Internationale Geschäftsfälle werden in den Sprachen Englisch, Französisch und Italienisch getätigt.

 

 

 

gültig 2017-19

 

 

Im Schuljahr 2015/16 wurde die zweifach zertifizierte Übungsfirma Sportlive-Austria GesmbH von der 2 BK übernommen. Die Klasse arbeitet in diesem Schuljahr als Lernfirma.

 

 

 

gültig 2014-16

 

 

Die zertifizierte Übungsfirma Sportlive-Austria GesmbH wurde im Schuljahr 2014/15 von einem motivierten und engagiertem Team übernommen! Ab sofort wird die Firma von der 3 AS Praxishandelsschule geführt.

Herzlich willkommen auf der Homepage unserer Übungsfirma. Wir arbeiten einmal pro Woche in einem virtuellen Unternehmen. Dieses Unternehmen - die Übungsfirma - bildet auch die Grundlage in vielen anderen Unterrichtsfächern.

So lösen wir nicht nur Beispiele, sondern arbeiten am Erfolg UNSERES Unternehmens! 

Seit der 1. Klasse begleitet uns das AMS als Patenfirma.

 

Das Unternehmen wurde in der 1. Klasse 1bs/2011/12 gegründet. Die Mitarbeiter konnten den Gründungsvorgang eines Unternehmens miterleben. Wir setzen unsere Produkte über den ACT-Webshop ab. Heute ist das Unternehmen voll am ÜFA-Markt integriert und wurde 2014 auch erstmals mit der Qualitätsmarke ÜFA ausgezeichnet.

"Es gibt nur eins, was auf Dauer teurer ist als Bildung, keine Bildung." (John F. Kennedy) 

 

Das Konzept ...

Die praxisnahe Umsetzung des neuen Lehrplans steht im Fokus der Ausbildung an der BHAK/BHAS Neunkirchen. Als erste Schule in NÖ wurde der neue Lehrplan in der Ganztagsform umgesetzt. Der Schulversuch wurde vom Institut für Wirtschaftspädagogik an der WU-Wien in der ersten Klasse begleitet und evaluiert.

 

Das Lehrerteam ...

Der Zusammensetzung des Lehrerteams kommt immer mehr Bedeutung zu! Die Zusammenarbeit in und zwischen den Clustern erfordert laufende Abstimmung. In BWUF (Lernfirma) erfolgt Teamteaching. Die Erstellung der Aufträge erfolgt gemeinsam, natürlich auch die schriftliche und mündliche Leistungsbeurteilung.

Da der Einsatz von angebotenen Schulbüchern in der Üfa nur teilweise möglich ist, werden die Businesstagsaufträge selbst erstellt.

Die Aufträge

Wir arbeiten an Arbeitsaufträgen, die uns die Anforderungen an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Abteilungen näher bringen. Dabei spielt die qualitative Arbeit eine wichtige Rolle. Wir reflektieren unserer Arbeit und lernen im Regelkreis - Plan/Do/Check/Act - wichtige Fähigkeiten, die für unser späteres Berufsleben von Bedeutung sind.

Praxis

Wir bereiten uns auf die Praxis vor - im Rahmen unserer Ausbildung werden wir 150 Stunden Praxis nachweisen. Die Übungsfirma bereitet uns auch auf den Bewerbungsprozess vor und die Praxis nach.

KOEL

In der ersten Klasse ist die Ganztagsform eingeführt. Wir lernen und erarbeiten unsere (Haus-)Übungen mit Unterstützung der Lehrer in der Schule. Damit können wir tolle Erfolge erzielen.

Montag geschlossen
Dienstag 08:35-12:30
Mittwoch geschlossen
Donnerstag geschlossen
Freitag geschlossen
Samstag geschlossen
Sonntag geschlossen

24 Stunden pro Tag im Onlineshop!